Nach Oben
Europa: Irland Flowerhill - Langes Wochenende 4 Tage ab 585 €
Übersicht
Ablaufplan
Pferd & Sattel
Kost & Logis
Informationen
Termine & Preise

Flowerhill - Langes Wochenende

Flowerhill Equestrian ist ein Traum für jeden Reiter, der es liebt zu Springen oder darauf aus ist, seine Fähigkeiten und sein Selbstbewusstsein im Springen auszubauen.

Inmitten von 100 ha wunderschöner Landschaft und mit unzähligen Zäunen und festen Hindernissen zum darüber springen soweit das Auge reicht, liegt diese wunderschöne Anlage im Herzen von Irland. Wir sind von einer hervorragenden Cross Country Fläche umgeben - grüne Felder, Baumstämme, der Kilcrow Fluss und eine wunderbare Tierwelt.

Ihr könnt über die Felder galoppieren, im See mit den Pferden schwimmen oder im Fluss planschen gehen. Euer Gastgeber, Oliver, ist ein ehemaliger Feldmaster der East Galway Meute und derzeitig Huntsman der Co Roscommon Meute. Er wird euch bei der Überwindung der vielen Hindernisse anweisen und helfen. Bei über 60 Pferden wird er für euch das passende Pferd auswählen, um euch eine unvergessliche Springerfahrung zu bescheren! Bei den Pferden handelt es sich hauptsächlich um Irische Sportpferde, welche eine hervorragende Spring- und Jagderfahrung, sowie Mut und Vernunft mit sich bringen.

Dieses Reitzentrum bietet euch eine große Auswahl an bis zu 150 Hindernissen. Die meisten der Hindernisse bieten unterschiedliche Höhen, so dass die Möglichkeit besteht sie in unterschiedlichen Levels zu überwinden. 

Alle Reiter sollten sicher in allen drei Gangarten sein, jedoch lässt sich auch für unsichere Reiter die passenden Hindernisse finden, die etwas niedriger sind, während die fortgeschrittenen Reiter sich der Herausforderung stellen dürfen, die hohen Hindernisse anzureiten. Natürlich können die Reiter, die lieber mit den Hufen am Boden bleiben, trotzdem genüsslich über die offenen Felder galoppieren, durch Flüsse und Seen waten, an den Jagd Reitstunden teilnehmen oder einen Ausritt zum lokalen Pub unternehmen.

Bitte beachte, dass die Hauptsaison des Cross Country von April bis Anfang Oktober ist. Begrenztes Cross Country Springen ist außerhalb der Hauptsaison möglich, wobei der Fokus in der Zeit beim Jagdreiten liegt.


   

Kurz & Knapp

Gesundheitshinweise

 
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH

Leistungen

Unterbringung in einem B&B inkl. Frühstück
Reiten
täglicher Transfer von der Unterkunft nach Flowerhill und zurück
1. Tag

Donnerstag

Ihr kommt am Nachmittag an, genau rechtzeitig für ein leichten Einführungsausritt, sowie einer Einschätzung des reiterlichen Standes (dabei werden ein paar Sprünge überwunden). 


2. Tag

Freitag

Wir beginnen mit einem Cross Country Training, welches ungefähr von 10-11:30 stattfindet. Anschließend machen wir einen kleinen Ausritt auf dem Gelände, bei dem ihr auf einem anderen Pferd reiten werdet. Nach einer kurzen Pause für das Mittagessen, beginnen wir gestärkt mit der zweiten Einheit Cross Country Training um ca. 13:30-15 Uhr
3. Tag

Samstag

Das Cross Country Training findet von ungefähr 10-11:30 Uhr statt, welchem wieder ein ein kleiner Ausritt auf dem Gelände, mit einem anderen Pferd, folgt. Nach dem Mittagessen beginnen wir mit einer anderen Trainingseinheit des Cross Country. Wir machen ein individuelles Training mit einer Reihe von XC Hindernissen (von 13:30-15 Uhr). Hin und wieder gibt es ab 15 Uhr die Gelegenheit ein anderes Pferd in der Halle zu reiten, jedoch ist das nicht garantiert.
4. Tag

Sonntag

Nach einem Frühstück im B&B kommt eine weitere Einheit Cross Country. Nach dem Reiten ist ein Abflug ab 11:30 Uhr möglich.

Ablaufplan 16. September 2019 bis 30. März 2020

Das Programm findet laut Ablaufplan statt, jedoch ohne die beiden Ausritte am Freitag- und Samstagvormittag.

Pferde
hauptsächlich Irish Sport Horses (Kreuzung zwischen Irish Draught und Vollblut)
Wir haben über 45 aktive Reitpferde. Die Kreuzung resultiert aus einem Pferd mit einer großartigen Sprungfähigkeit, Vernunft und Mut. All unsere Pferde sind Cross Country oder Jagd Veteranen, welche sich gut um euch kümmern werden.
Wir bemühen uns das passende Pferd zum Reiter zu finden, damit ihr euch sicher und wohl fühlt und ihr Spaß in eurem Urlaub habt.
Gemüt der Pferde: Erfahrene Springpferde mit viel Mut, aber viel Vernunft.
Größe der Pferde: 145cm-175cm, aber es gibt auch Ausnahmen!

Ausrüstung
Es wird mit englischem Sattelzeug geritten

Unterbringung 
Unsere Gäste werden normalerweise in einem Bed and Breakfast untergebracht, welches sich in Portumna befindet.
Oak Lodge ist ein 4 Sterne B&B, welches sich nur 15 Minuten von Flowerhill mit dem Auto befindet und nur wenige Minuten zu Fuß von den Pubs und Restaurants. Mary ist bekannt für ihr sensationelles, gastfreundliches Wesen und für ihre hilfsbereite Art – sie wird euch gerne bei Reservierungen im Restaurant, der Taxibestellung oder auch bei Tipps über die Gegend helfen. 

Für diejenigen, die eine Selbstversorgung bevorzugen, empfehlen wir ein liebenswertes und neu renoviertes Apartment in der nahegelegenen Stadt Tynagh (weniger als 10 Minuten von Flowerhill entfernt). Das Apartment verfügt über ein großzügiges Badezimmer und einer Küche und liegt oberhalb eines kleinen freundlichen Pubs, welches ausgezeichnetes Essen serviert. Eure Gastgeberin Caroline hat selber ein Pferd in Flowerhill und reitet dort regelmäßig.

Verpflegung B&B
Frühstück ist inklusive und Mary gibt euch jeden Tag ein eingepacktes Lunchpaket mit, welches aus einer Flasche Wasser, einem Sandwich, ein paar Früchten und einem Schokoriegel besteht.

Weitere Informationen 
Dieser vier tägige Aufenthalt von Donnerstagnachmittag bis Sonntagmorgen ist perfekt für eine kurzes Cross Country Pause. Das Programm ist geeignet für Personen, die in der Lage sind selbstsicher auf offenem Gelände normal und im Jagdgalopp zu galoppieren. Erfahrungen im Cross Countryspringen sind nicht notwendig, da wir bei Gruppen dementsprechend aufteilen können.

Sprache
Englisch

Gesundheitszustand
Gute Gesundheit und Fitness

Gewichtslimit
Das Gewichtslimit beträgt 102kg

Alter
ab 12 Jahre

Anreiseinformation
Flowerhill Equestrian ist ungefähr 1,5h mit dem Auto vom Flughafen Shannon entfernt oder 2h vom Flughafen Dublin. Die Strecke kann mit dem Taxi zurückgelegt werden, wir empfehlen einen Mietwagen zu buchen.

Reiterliche Anforderung
Der Reiter sollte sicher in allen Gangarten im offenen Gelände reiten können, aber benötigt keine vorausgehende Cross Country Spring Erfahrung 


Insgesamte Reitdauer: 2,5 Tage

Abflugdaten: Wir bieten einen etwas veränderten Ablaufplan vom 16. September bis 31. März 2020 an. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Hindernisse
Unsere Hindernisse sind eine Mischung aus natürlichen Baumstämmen, Steinmauern, Gräben und einer Vielzahl selbstgebauter Hindernisse, darunter gigantische Bananen! Die meisten unserer 150 Sprünge sind über mehrere Stufen verstellbar, weshalb sie für unsichere Einsteiger, aber auch für sichere Reiter geeignet sind. Der Reiterstandard variiert zwischen Novice Cross Country, über Intermediate, bis hin zu Advanced Open. Alle Reiter sollten sicher im Schritt, Trab und Galopp sein, weshalb dieses Programm nicht für absolute Anfänger geeignet ist.

Zu ihrer eigenen Sicherheit
Alle sportlichen Aktivitäten sind mit einem Risiko verbunden. In Flowerhill bemühen wir uns sehr ihre Sicherheit zu gewährleisten, deshalb bitten wir sie unsere Gesundheits- und Sicherheitsbestimmungen einzuhalten. Wir empfehlen allen Reitern Schutzausrüstung und passende Kleidung zu tragen.
Schutzkleidung: Helm (BS EN1384 and PAS015 Standard)
Rückenprotektor
Empfohlene Kleidung: Reithose oder locker sitzende weiche Hosen, Knöchelhohe Stiefel
mit Absatz und Chaps oder lange Reitstiefel, eine leichte Regenjacke, Haarband oder Haargummi für lange Haare. Keine losen Schals, Schleifen, Jacken, Gürtel etc.

Bei Ankunft in Flowerhill werdet ihr dazu aufgerufen eine Verzichtserklärung zu unterschreiben. Alle Reiter müssen dieses Schreiben ausfüllen und unterschreiben. 
Es nicht gestattet mit Helmkamera zu reiten. 

Enthaltene Leistungen

 
Unterbringung in einem B&B inkl. Frühstück
Reiten
täglicher Transfer von der Unterkunft nach Flowerhill und zurück

Nicht enthaltene Leistungen

 
Anreise
Transfer vom Flughafen nach Flowerhill bzw. B&B
Versicherung
Mittagessen und Abendessen (Frühstück ist inbegriffen auf B&B Basis, andere Mahlzeiten nicht)
Getränke
Extras, welche nicht aufgezählt wurden

Zusatzleistungen

 
Einzelzimmerzuschlag 36,00 €
TERMIN
PREIS
PLÄTZE
= Genügend freie Plätze
= Nur noch wenige freie Plätze
= Nicht mehr buchbar
Ich berate Sie gerne!
Rebecca Hoch
Telefon: +49 (0) 7121 - 145 38 10
E-Mail: info@pferdesafari.de
= Anfragen
= Buchen

Ähnliche Reisen

Hier sehen Sie eine Auswahl ähnlicher Reisen zum Thema