Startseite>Daktari Bushschool
Nach Oben
Afrika: Südafrika Daktari Bushschool 8 Tage ab 550 €
Übersicht
Ablaufplan
Pferd & Sattel
Kost & Logis
Informationen
Termine & Preise

Daktari Bushschool

Die DAKTARI Bush School & Wildlife Orphanage ist eine registrierte gemeinnützige Organisation, welche am Rande des weltberühmten Krüger Nationalparks in Südafrika liegt. DAKTARI bietet Volontären aus aller Welt die einzigartige Möglichkeit, nicht nur einige der meist bekannten tierischen Einwohnern Südafrikas zu versorgen, sondern ebenso die einheimischen, unterpriviligierter Schulkinder dafür zu begeistern ihre Umwelt zu lieben und zu schützen.
 
DAKTARI hat sich die Mission zu Herzen genommen einheimische Kinder vor Ort zu unterrichten und zu inspirieren, damit sie Ihre Umwelt und Wildtiere schätzen lernen.
Jeden Montag kommen 8 neue Schulkinder nach DAKTARI um die Woche damit zu verbringen Einiges über ihre Tier- und Pflanzenwelt zu lernen. Sie besuchen Unterrichtsstunden, nehmen an Aktivitäten teil und lernen die Wildtiere kennen. DAKTARI ist zudem in weiterführenden Schulen tätig um die weitere Ausbildung der Kinder zu unterstützen und bei Projekten vor Ort mit zu wirken. 
Das Lehrprogramm ist eine Mischung aus der Vermittlung von Umweltwissen, lebenswichtige Fähigkeiten, Interaktionen mit vielen verschiedenen Wildtieren, die auf DAKTARI Zuhause sind, und Diskussionen über soziale Streitfragen. 
 
Volontäre aus aller Welt geben Unterrichtsstunden. Die Schulklasse ist klein gehalten, wodurch jedem Kind individuell betreut wird und alle unter bestmöglichen Umständen viel lernen können. Die Kinder lernen einiges über Anti-Poaching, Höflichkeitsgepflogenheiten, Job Möglichkeiten in Wild-Reservaten und soziale Streitthemen wie beispielsweise Drogenkonsum und Verhütung.
 
 
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH
© pferdesafari.de GmbH

Leistungen

Unterkunft inklusive Bettwäsche und Handtücher
drei Mahlzeiten am Tag
Tee/ Kaffee/ Säfte
Wäscheservice
einen Ausflug pro Woche in die Stadt
Training und Betreuung vor Ort
eine kleine Spende an das Projekt
Flughafentransfer ab/ bis Hoedspruit
Arbeiten in der Gemeinde
Internet (im Jahr 2019)
1. - 8. Tag

Tätigkeiten

Während deines Aufenthaltes wirst du eine wichtige Rolle im schulischen Werdegang der Kinder übernehmen. Der Fokus liegt dabei auf Themen wie der lokalen Tier- und Pflanzenwelt, privaten Naturreservaten, Anti-Poaching, den verschiedenen Ökosystemen und dem Tourismus.
 
Du wirst deine Tage damit verbringen den Busch zu erkunden, verletzten oder verwaisten Tieren zu helfen und die Kinder zu unterrichten. Abende versammelt mit neu gewonnen Freunden aus aller Welt vor dem Lagerfeuer zu verbringen und dabei in den wohl sternenreichsten Himmel den du je gesehen hast zu blicken wird nur eine der tollen Aktivitäten sein, die deinen Aufenthalt hier prägen werden. Hinzu kommen die vielen interessanten Unterhaltungen oder einfach nur das gemeinsame Lachen und Spaß haben.

Programm zur Hilfe bei der Arbeitssuche
Mehrmals im Jahr leiten wir zudem ein Programm zur Hilfe bei der Arbeitssuche, bei welchem wir lokale, erwerbslose Jugendliche in unser Camp einladen und ihnen die Kenntnisse vermitteln, die sie benötigen, um einen Job oder eine Arbeitsstelle zu finden.
Die voraussichtlichen Termine für 2018 sind: 
  • 8. bis 29. September (3 Wochen)
  • 3. bis 24. November (3 Wochen)
Zu diesem Zeitpunkt haben wir keine Kinder im Camp. Dias Programm beinhaltet Workshops zum Erstellen von Lebensläufen und Bewerbungsschreiben, Rollenspiele zu Bewerbungsgesprächen und Übungen, welche das Selbstvertrauen aufbauen sollen.
Über die Jahre hat DAKTARI einigen Jugendlichen aus diesem Programm geholfen, eine Erwerbstätigkeit in lokalen Wild-Reservaten und sogar bei DAKTARI zu bekommen.

Dies ist ein beispielhafter Reiseverlauf - Änderungen und Irrtümer jederzeit vorbehalten. 

Daktari Bushschool ist ein Projekt ohne reiten.
Unterkunft
Daktari Bush School & Wildlife Orphanage liegt inmitten eines wunderschönen Natur-Reservats mit Hügeln und atemberaubenden Aussichten. Leoparden, Hyänen, Impalas, Kudus, Gnus, Zebras und Giraffen streifen frei auf dem Gelände herum. Das Camp selbst liegt im Herzen des Reservats, wo du die meiste Arbeit mit den Kindern und den Tieren in der Pflegestation verbringen wirst. In jedem Fall wirst du das Reservat erkunden um die Natur um uns herum kennenzulernen. 
 
Wir befinden uns mitten im afrikanischen Busch, weshalb das Camp rustikal gehalten ist. Jedoch geben wir unser Bestes um sicherzustellen, dass es jedem möglich ist regelmäßig zu duschen und sich sauber zu fühlen, komfortabel und wohl fühlt und genug zu Essen hat. Du wirst heiße Duschen genießen können, fließendes Wasser und Solar betriebenes Licht in deiner Unterkunft zur Verfügung haben. Du wirst dir deine Unterkunft, ein traditionelles Chalet (Landhaus), wahrscheinlich mit bis zu 3 anderen Volontären teilen aber jeder hat sein eigenes Bett und Platz um persönliche Sachen zu verstauen. 
 
Verpflegung
Auf Daktari bekommt jeder 3 Mahlzeiten täglich von unserer erfahrenen Küche zubereitet, es wird täglich frisch und lecker gekocht. Es gibt genug zu Essen, sodass jeder satt wird.
Für die lokalen Schulen in Südafrika ist es leider üblich, dass eine Klasse aus mehr als 50 Schülern besteht. Es ist selbsterklärend, dass die Grundausbildung der Kinder darunter sehr leidet was wiederum ernste Auswirkungen auf deren Zukunft und Umwelt hat.
 
DAKTARI möchte dem entgegenwirken und gibt diesen Kindern deshalb die einmalige Gelegenheit, sich mit den Tieren zu beschäftigen welche überall in ihrem Umfeld leben, sie aber größtenteils noch nie zu Gesicht bekommen haben. Denn die Wilderer kommen oftmals aus den lokalen Städten und gerade deswegen ist es so wichtig, die Denkweise der neuen Generationen zu ändern und damit die Umwelt für alle zukünftigen Generationen zu schützen.
 
Dafür heißt DAKTARI jede Woche eine Gruppe von acht Schulkindern für fünf Tage bei sich willkommen, welche durch die Interaktion mit den Volontären und Wildtieren viel über ihre Umwelt lernen sollen. Meistens kommen die Kinder schüchtern an, doch am Ende der Woche verlassen sie DAKTARI lachend und voller Enthusiasmus ihre Umwelt zu beschützen. Das alles haben sie Leuten wie DIR zu verdanken! Und genau aus diesem Grunde sind Volontäre wie du auch so unerlässlich für den Erfolg dieses Projektes.
 
Fantastische Erfahrungen sammeln, welche du so schnell nicht mehr vergessen wirst und dabei etwas sehr Bedeutungsvolles tun – eine absolute Win-Win-Situation für jeden, der in dieses Projekt involviert ist.
 
Programmaufbau
DAKTARIS umfassendes Programm besteht aus 3 Teilen: Eco Clubs in den weiterführenden Schulen, Entwicklungsprojekte vor Ort und Berufsberatung. 
Die Eco Clubs sind ein weiterführendes Lehr-Programm von Daktari. Die Volontäre lehren den Schulkindern in den Aktiviäts-Clubs mehr über die Umwelt und Wildtiere. Außerdem arbeiten die Kinder an der Planung und Umsetzung von Projekten, um die Bedingungen vor Ort in den Gemeinden zu verbessern, sowie Bäume pflanzen oder das Dorf sauber zu halten.
DAKTARI heißt zudem Jugendliche willkommen um ihnen eine Berufsberatung zu ermöglichen und bei der Berufsfindung weiterzuhelfen.
 
Waisenhaus für Wildtiere
DAKTARI beherbergt als Waisenhaus mehr als 30 verschiedene Tierarten. Von Geparden zu Krokodilen über Erdmännchen haben mehr als 80 Tiere hier ein neues Zuhause gefunden. Diese Tiere sind aus verschiedenen Gründen in ihrer natürlichen Umwelt nicht mehr überlebensfähig und dienen nun als Lehrer für die Schulkinder, um ihnen die Tierwelt näher zu bringen. Die Kinder werden aktiv in die Versorgung und Beschäftigungsprogramm der Tiere mit einbezogen. Viele von ihnen sehen diese Tiere zum ersten Mal. Diese einzigartige Erfahrung bewegt sie dazu, ihre Umwelt und Tierwelt beschützen zu wollen und sich für deren Erhalt stark zu machen. 

Programm zur Hilfe bei der Arbeitssuche 
Mehrmals im Jahr leiten wir zudem ein Programm zur Hilfe bei der Arbeitssuche, bei welchem wir lokale, erwerbslose Jugendliche in unser Camp einladen und ihnen die Kenntnisse vermitteln, die sie benötigen, um einen Job oder eine Arbeitsstelle zu finden.
Zu diesem Zeitpunkt haben wir keine Kinder im Camp.
Obwohl wir die genauen Daten für das Programm noch nicht parat haben, haben wir unten die vorläufigen Daten für 2018 aufgeführt:
  • 8. bis 29. September (3 Wochen)
  • 3. bis 24. November (3 Wochen)
In der Provinz Limpopo ist die Arbeitslosenquote sehr hoch, weshalb DAKTARI einen fünftägigen Lehrgang anbietet, dessen Ziel es ist, jungen Erwachsenen beizubringen, wie sie einen Job finden. Dieser Lehrgang beinhaltet Workshops zum Erstellen von Lebensläufen und Bewerbungsschreiben, Rollenspiele zu Bewerbungsgesprächen und Übungen, welche das Selbstvertrauen aufbauen sollen. Die Teilnehmer erstellen zudem ihre eigenen E-Mail Accounts und lernen grundlegende Kenntnisse über das Internet. Da die Bildung in Bezug auf die Umwelt das Herzstück unserer Organisation ist, versuchen wir ihnen soviel wie möglich über die wichtigen Themen wie Anti-Poaching und Höflichkeitsgepflogenheiten, Drogenmissbrauch sowie auch Verhütung beizubringen.
Am Ende der Woche beenden sie das Programm mit verbesserten Fähigkeiten ein Bewerbungsgespräch zu führen, einem kompletten und umfangreichen Lebenslauf, einem Plan wie sie an ihre eigene Jobsuche herangehen können und dem nötigen Selbstvertrauen ins Arbeitsleben einzutauchen und einen Job zu finden, um sich selbst und ihre Familien zu ernähren.
Über die Jahre hat DAKTARI einigen Jugendlichen aus diesem Programm geholfen, eine Erwerbstätigkeit in lokalen Wild-Reservaten und sogar bei DAKTARI zu bekommen.
 
Werde Volontär bei DAKTARI und helfe unsere Welt ein Stückchen besser zu machen!

Enthaltene Leistungen

 
Unterkunft inklusive Bettwäsche und Handtücher
drei Mahlzeiten am Tag
Tee/ Kaffee/ Säfte
Wäscheservice
einen Ausflug pro Woche in die Stadt
Training und Betreuung vor Ort
eine kleine Spende an das Projekt
Flughafentransfer ab/ bis Hoedspruit
Arbeiten in der Gemeinde
Internet (im Jahr 2019)

Nicht enthaltene Leistungen

 
Anreise
Versicherungen
persönliche Ausgaben wie Telefonrechnungen
Souvenirs
Internet (im Jahr 2018)
zusätzliche Aktivitäten
alkoholische Getränke und Sodas und Cokes

Zusatzleistungen

 
TERMIN
PREIS
PLÄTZE
12.01.2019 - 31.12.2019 *
Plätze
ab 550€

Preis für 1 Woche pro Person


12.01.2019 - 31.12.2019 *
Plätze
ab 890€

Preis für 2 Wochen pro Person


12.01.2019 - 31.12.2019 *
Plätze
ab 1340€

Preis für 3 Wochen pro Person


12.01.2019 - 31.12.2019 *
Plätze
ab 1570€

Preis für 4 Wochen pro Person


12.01.2019 - 31.12.2019 *
Plätze
ab 2130€

Preis für 6 Wochen pro Person


12.01.2019 - 31.12.2019 *
Plätze
ab 2690€

Preis für 8 Wochen pro Person


12.01.2019 - 31.12.2019 *
Plätze
ab 3810€

Preis für 12 Wochen pro Person


* Anreise immer samstags
= Genügend freie Plätze
= Nur noch wenige freie Plätze
= Nicht mehr buchbar
Ich berate Sie gerne!
Kerstin Angerbauer
Telefon: +49 (0) 7121 - 690 75 30
E-Mail: info@pferdesafari.de
12.01.2019 – 31.12.2019
12.01.2019 – 31.12.2019
12.01.2019 – 31.12.2019
12.01.2019 – 31.12.2019
12.01.2019 – 31.12.2019
12.01.2019 – 31.12.2019
12.01.2019 – 31.12.2019
= Anfragen
= Buchen

Ähnliche Reisen

Hier sehen Sie eine Auswahl ähnlicher Reisen zum Thema
Es wurden leider keine ähnlichen Reisen gefunden.