Nach Oben

Covid-19-Informationen Island

Alle Informationen zu Covid-19 für Ihre Reise nach Island

Stand 29.03.2022

Angesichts der weltweiten COVID-19-Pandemie bestehen weiterhin Risiken bei internationalen Reisen, insbesondere für Personen ohne vollständigen Impfschutz. Hierzu mehr unter COVID-19.



Einreise


Bestimmungen zur Einreise ändern sich mit der Pandemielage häufig. Bitte informieren Sie sich zusätzlich über die aktuellen Einreisebestimmungen auf der Webseite der isländischen Gesundheitsbehörde und der isländischen Polizeibehörde.


Für die Einreise nach Island gelten seit dem 25. Februar 2022 keine COVID-19 bedingten Einreisebeschränkungen mehr.



Durch- und Weiterreise


Derzeit bestehen keine COVID-19 bedingten Vorgaben für die Durchreise. Für Weiterreisen nach Nordamerika gelten die Reise- und Sicherheitshinweise für USA bzw. Kanada.



Reiseverbindungen


Aktuell gibt es keine Einschränkungen.



Beschränkungen im Land


Es bestehen keine Beschränkungen mehr.



Hygieneregeln


Es bestehen keine gesetzlichen Beschränkungen mehr.


Das Tragen von Masken und die Beachtung von Abstandsregeln werden jedoch bei Kontakt mit gefährdeten Personengruppen empfohlen.



Empfehlungen

Beachten Sie die ausführlichen Informationen zur Gesundheitslage auf der Grundlage von Daten des ECDC, bestehende Beschränkungen einschließlich der Quarantäne- und Testanforderungen für Reisende und mobile Coronavirus-Kontaktnachverfolgungs- und Warn-Apps auf Re-open EU.
Bei COVID-19-Symptomen nehmen Sie das Angebot eines Schnelltests wahr. Nähere Informationen bietet die isländische Gesundheitsbehörde.
Informieren Sie sich zur Möglichkeit, die von der isländischen Gesundheitsbehörde empfohlene COVID-19-Tracing-App „Rakning C-19“ zu nutzen.